Danke für die schöne Welt

Wir erspüren und entdecken mit den Kindern die Erde, wir erleben uns als Erdenkinder. Kleine Singspiele, einfache Tänze, Impulse und Gestaltungsideen zum Themenbereich „Die Natur als Gottes Schöpfung erfahren und bewahren“ werden vorgestellt, erprobt und eingeübt. Dabei legt der Referent großen Wert darauf, dass die im Seminar vorgestellten Anregungen auch in der alltäglichen Kindergartenpraxis umgesetzt werden können.

  • Datum: Samstag, den 4.3.2017
  • Uhrzeit: 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Ort: Lienz, Bildungshaus Osttirol
  • Referenten: Martin Göth und gsP Assistenz
  • Ansprechgruppe: Pädagoginnen und Pädagogen im Elementar- und Primarbereich – in Kindergarten und Volksschule
  • Anmeldung beim Veranstalter: Über ph-online – Anmeldeschluss: 24.09.2016, Mail: irpb.innsbruck@kph-es.at, IRPB Innsbruck: Tel. 0512-2230-5201 / FAX 0512-2230-5299.