Alles muss klein beginnen

Ist das nicht das Selbstverständlichste der Welt? Im Menschsein, in der Natur, im Kosmos entdecken wir diese Bewegung. Im Kleinen liegt immer schon das Größere, das Große. Im Kleinen können wir das Große erahnen und entdecken. In den Gleichnissen vom Senfkorn und vom Sauerteig spricht Jesus vom Wachstum des Himmelreiches, das klein beginnt – manchmal auch nur mit der Sehnsucht danach. Wir werden uns auf diese Entdeckungsreise begeben und Anregungen bekommen, dies auch mit unseren Kindern zu tun.

  • Datum: Dienstag, 7.3.2017
  • Uhrzeit: 15.00-18.30 Uhr
  • Ort: Breitenwang, Pfarrstadl
  • Referenten: Judith Jetzinger und Brigitte Gleirscher
  • Ansprechgruppe: Pädagoginnen und Pädagogen im Elementar- und Primarbereich – in Kindergarten und Volksschule
  • Anmeldung beim Veranstalter: Über ph-online – Anmeldeschluss: 24.09.2016, Mail: irpb.innsbruck@kph-es.at, IRPB Innsbruck: Tel. 0512-2230-5201 / FAX 0512-2230-5299.