Märchen, Metaphern und mehr

Märchen und Metapher können der schnellebigen Zeit ein Gegengewicht setzen und die Kinder zu inneren Stärke führen. Im tieferen Hinschauen in Geschichten dieser Art entdecken wir ihre Wirkkräfte. Dadurch können wir sie als Bereicherung weitergeben und erfahrbar machen …

Wer an diesem Thema interessiert ist, sollte sich zur Fortbildung „Biblische Geschichten, Märchen und Methapern (II)“ vom 19. bis 21. Oktober in Steinerskirchen anmelden!

Nach Art der Kett-Pädagogik werden (neue) Geschichten über Verbildlichung, Verleiblichung und Versprachlichung vermittelt. Dazu gibt es auch Tänze, Gebets- und Ruhezeiten und gemeinsame Gespräche.

Hier gibt’s weitere Infos und einen Flyer zum Anmelden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.