Vorstandssitzung im schönen Salzburg

Vom Freitag, den 28. April, bis Samstag, den 29. April 2017 trafen sich die Vorstandsmitglieder des Instituts für Kett-Pädagogik im schönen Bildungshaus St. Virgil in Salzburg …

Mit großer Freude nahm der Vorstand neun neue Mitglieder auf, die unsere Kett-Pädagogik durch ihren Beitrag unterstützen und damit helfen, sie weiter zu entwickeln und weiterzutragen. Wir danken allen Mitgliedern für ihre Unterstützung!

Die Namensänderung unseres Instituts nahm auch in dieser Sitzung viel Raum und Zeit ein, die Vorlagen zur Namensänderung beim Amtsgericht waren Thema, das Umbenennen der Institutskonten, neue Flyer, Fahnen etc. müssen entworfen werden, und natürlich muss die Namensänderung auch bei allen Mitgliedern in ihrer neuen Schreibweise unserer Pädagogik und auch unsere neue Webadresse verinnerlicht werden:

Institut für Kett-Pädagogik
Ganzheitlich-Sinnorientierte Pädagogik nach Franz Kett
kett-paedagogik.de

In dieser Sitzung blickten wir auch zurück auf die Mitgliederversammlung und Fachtagung Anfang Februar. Und natürlich schauen wir auch schon nach vorne auf unser Jubiläum, die 10. Fachtagung vom 19.-21.1.2018 und die Fachtagung 2019. Jubiläumsfeier in den Blick nehmen, Referenten müssen angefragt werden etc. So werfen die kommenden Fachtagungen ihre Schatten voraus.

Weitere Themen in dieser Sitzung waren unsere Beiräte und ihre Ausschüsse. Cyril Havel erzählte vom ersten Treffen des Ausschusses, der den wissenschaftlichen Beirat vorbereitet. Erste konkrete Planungen, Kostenkalkulationen und Themen für den Beirat konnten festgeschrieben werden. Ein erstes Treffen dieses neuen Beirates soll im Frühjahr 2018 stattfinden. Die Gründung dieses Ausschusses ist ein wichtiger Schritt, um in die Diskussion mit der Wissenschaft zu kommen und wissenschaftliche Unterstützung in der Weiterentwicklung unserer Pädagogik zu bekommen.

Kerstin berichtete von der letzten Redaktionsratssitzung. Das neue Jahrbuch ist fast fertig. Alle haben hervorragend zusammengearbeitet. Wir freuen uns auf das Jahrbuch Band 8 (es kommt Anfang Juli heraus!). Ab jetzt ist auch unser neues Register zum Jahrbuch online. Auf dieser Webseite können jetzt Suchbegriffe eingegeben werden, dadurch werden schnell Beiträge zu jedem Thema aus den Jahrbüchern gefunden.

Antje berichtete von der letzten Sitzung des Zertifizierungsausschusses. Das Weiterbildungskonzept muss der neuen Namensnennung angepasst werden und auch in manchen Teilen neu bedacht werden. Nach 5 Jahren Praxiserfahrung und vielen Erfahrungen in den Weiterbildungskursen ist es nötig, diese Erfahrungen in das Konzept mit einzubinden.

Gerda erzählte vom neuen Beirat Kurse. Eine große Freude ist, dass es sehr viele Anfragen zu neuen Basiskursen gibt. Und auch in den nächsten Jahren viele interessierte Menschen die Grundlagen unserer Pädagogik erlernen und weitergeben. Auch weitere Multiplikatorenkurse sind in Planung. Ein Brief an die Kursleiter wird durch den Beirat Kurse vorbereitet.

Einen ganz besonderen Ausflug unternahm der Vorstand dann am Freitagabend. Wir besuchten das EZS – Das Fachgeschäft für Spiritualität und Religionspädagogik und die „Ganzheitlich-sinnorientierte Pädagogik“ in der Maximiliansgasse 1. Ferdinand Schechtl führte uns durch sein Geschäft und natürlich mussten wir in der Fülle dieser Materialien einkaufen (Legematerialien, Bücher…).

Ein gemütliches und fröhliches Beisammensein in dem die Ganzheitlich-Sinnorientierte Pädagogik im Mittelpunkt stand, beendete den schönen Abend. Wer Materialien braucht dem sei das EZS ans Herz gelegt!

Die nächste Vorstandssitzung findet nach der Sommerwoche (Anmeldung läuft) vom 28.-29.7.2017 in Steinerskirchen statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s