Mit Franz Kett in der Oase Steinerskirchen

Franz Kett zum GeburtstagSeit Jahrzehnten gibt Franz Kett nun Kurse zur ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik in der Oase Steinerskirchen. Dort bietet er im Herbst zum letzen Mal ein Kurswochenende an. Wer dabei sein will, meldet sich am besten gleich an …!

Das Thema des Wochenendes lautet „Zum Sehen geboren, zum Schauen bestellt, so bin ich da – Kind dieser Welt“. Es sollen auf dem Seminar die Grundintentionen einer ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik nach Franz Kett an praktischen Beispielen vorgestellt und bedacht werden. Unterstützt wird Franz Kett dabei von Angelika Stegmair. Ferdinand Schechtel vom Evangelisationszentrum Salzburg EZS bietet Bücher und Gestaltungsmaterialien zum Verkauf an. Dazu gibt es auch Tänze, Gebets- und Ruhezeiten und gemeinsame Gespräche. Mit diesem thematischen Wochenende wird Franz Kett seine Kurstätigkeit in der Oase beenden.

Hier gibt es alle Informationen und die Möglichkeit, sich anzumelden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s