Gespräche mit Franz Kett

Franz Kett

Wer ist Franz Kett? Was hat ihn geprägt und wie wurde er zu dem, der er heute ist? Ein neues Buch beschäftigt sich ausführlich mit dem Begründer der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik …

Das Buch erzählt aus dem Leben von Franz Kett, der Entwicklung einer Pädagogik, die sich sinnorientiert ganzheitlich nennt. Es ist die Quintessenz von mehrtägigen Gesprächen. Die böhmische Landschaft, Wald und ein kleiner Teich boten die Kulisse.

Das Ja zum Dasein, die Fähigkeit, in Beziehung da zu sein, die Entdeckung von Welt und Leben in ihrer Sinnhaftigkeit sind Anliegen des Buches. Es richtet sich an Erziehende, die eine Bildung von Herz, Hand und Verstand gleichermaßen suchen.

Das Buch können Sie beim Franz Kett-Verlag kaufen. So sieht das Cover aus:

Gespräche mit Franz Kett

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s