Von Neumitglieder bis Namensschutz: Vorstandssitzung in Steinerskirchen

Vorstandssitzung in SteinerskirchenTraditionell treffen wir uns jedes Jahr zu einer Vorstandssitzung unmittelbar vor oder nach der „Sommerwoche“. So tagten wir vom 24. bis 25. Juli in der Oase von Steinerskirchen …

Von 15 Uhr am Freitag, bis 12 Uhr am Samstag waren die „Arbeitszeiten“ vereinbart. Stolze 20 Besprechungspunkte zierten unsere Tagesordnung. Vor aller Planung haben wir mit einer Besinnung über die Schöpfung und den Auftrag an alle Menschen, diese zu erhalten, begonnen. Als Vorlage diente dafür die neue Sozialenzyklika „Laudato Si“ von Papst Franziskus.

Fünf neue Mitglieder

Gleich fünf neue Mitglieder konnte der fast vollständige Vorstand um den Vorsitzen Franz Decker aufnehmen (nicht dabei sein konnte Patricia von Massenbach-Wahl, die schon im Urlaub weilte). Ein Mitglied schied leider auf eigenen Wunsch aus.

Dann ging es in die Inhalte. Das neue Jahrbuch 2015 lag druckfrisch auf dem Tisch. Erste Rückmeldungen wurden gesammelt und ein organisatorischer Blick auf die Ausgabe 2016 geworfen. Im Bericht des Kassenwartes Toni Stegmair war zu hören, dass die finanzielle Situation derzeit entspannt sei und alle Einnahmen und Ausgaben im geplanten Rahmen verliefen, wobei er sich immer über die Spendenfreudigkeit von Mitgliedern freue, um die Kasse aufzubessern.

Zertifizierung und Website

Der Vorstand in SteinerskirchenAntje Buggisch stellte die Planungen des Zertifizierungsausschusses vor. In mühevoller Kleinarbeit wurden dort Unterlagen zu den bisherigen Kursen zusammengetragen und auf Abruf abgelegt – eine zeitraubende Angelegenheit, die viel „Herzblut“ verlangte. Sie brachte auch das Dauerbrennerthema „Website“. Ihr Wunsch: mehr aktuelle Artikel und auch Anschauungen über Kurse oder von Anschauungen zu erhalten, damit noch mehr Besuche auf der Internetseite des IgsP zu erreichen wären. Eine Jahresplanung will versuchen, verbindlichere Absprachen mit den einzelnen Regionalgruppen zu erreichen.

Längere Zeit wurde die Frage des „Namensschutzes“ für unser IgsP diskutiert. Dies stellte sich als schwierig heraus, da vor allem auch die „Internationalität“ zu brücksichtigen sei und dies dann ein komplexes Unternehmen werde. Zunächst wurde dies Thema zurückgestellt.

Prof. Boschki bei der nächsten Fachtagung

Ein Ausblick auf verschiedenen Seminare und die Fachtagung im Januar folgten. Professor Boschki wird im Rahmen der Mitgliederversammlung vom 15. – 17. Januar 2016 als Referent am 16. Januar zur Fachtagung nach Freising kommen, und mit uns zum Thema „Das christliche Menschenbild im pädagogischen Alltag“ arbeiten.

Kerstin Lermer entwarf einen neuen Flyer, der unser Insitut vor allem bei (kirchlichen) Einrichtungen und Organisationen bekannter machen soll. Auch wollen wir damit versuchen, neue Mitglieder (Kitas, Pfarreien, Einrichtungen, …) zu gewinnen.

Zukunft des IgsP

Den Abschluss der intensiven Sitzung bildete ein Blick in die mittelfristige Zukunft unseres IgsP. Ein von Franz Kett bei der letzten Mitgliederversammlung aufgeworfener Beitrag, mehr in „nationalen“ Teams zu arbeiten, wurde durchleuchtet. Erste Überlegungen sollen bei der nächsten Mitgliederversammlung vorgestellt werden.

Nicht nur unsere Schriftführerin Katharina Wagner hatte bei der Vorstandssitzung wieder einen verantwortungsvollen Posten, das Besprochene in ein – nicht zu umfangreiches – Protokoll zu gießen. Die ein oder andere Aufgabe nahm jeder mit. Alles in allem ein echtes Teamwork!

Wahl zum neuen Vorstand

Wer diese spannende Teamarbeit ab Januar 2016 (neu) miterleben möchte, der kann dies durch seine Kandidatur zur neu zu wählenden Vorstandschaft tun! Herzliche Einladung!!

Die nächste Sitzung wird am 18. und 19. September 2015 in Würzburg stattfinden. Anregungen, Ideen, Themen sind immer erwünscht!

Toni Stegmair

Ein Gedanke zu „Von Neumitglieder bis Namensschutz: Vorstandssitzung in Steinerskirchen

  1. Franz Decker

    Danke Toni, sehr guter, kurzer, treffender Bericht, der eine sehr anregende Stimmung vermittelt. Herzliche Grüße! Franz

    >

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s