Pfingsten – das Feuer der Begeisterung weitertragen

Pfingsten - das Feuer der Begeisterung weitertragenAuf Einladung des deutschen Bildungsressorts Südtirol durften wir am 23. und 24. Februar 2015 zwei schwungvolle, wunderschöne Kurstage im Kloster Neustift bei Brixen erleben …

Eingeladen waren alle Abgänger/innen der drei Lehrgänge zur ganzheitlichen sinnorientierten Pädagogik, welche in Südtirol vom Bildungsressort für Kindergartenpädagoginnen und Religionslehrer/innen angeboten wurden.

Eine große Runde war zusammengekommen und erfüllte gemeinsam mit den Referentinnen Franz Kett und Kathi Stimmer-Salzeder die alten Klostermauern von Neustift mit dem Feuer der Begeisterung in verschiedenen Einheiten aus der gsP und begeisternden Liedern. Da wehte Gottes Geist wirklich ordentlich durch Raum und Zeit!

Franz Kett nahm uns in seiner ansteckenden, tiefgehenden Art mit durch verschiedene biblische Geist-Erzählungen, die wir ins Bild, aber auch in unsere Herzen und in unser Leben brachten: die Schöpfung, der Besuch des Engels bei Maria, die Taufe Jesu, die Versuchungen des Wider-Geistes in der Wüste und das Pfingsterlebnis.

Kathi Stimmer-Salzeder begeisterte uns dazu von Lied zu Lied immer wieder neu, ließ uns in ihren reichen Liederschatz hören und brachte, begleitet von Gitarre, Flügel und Flöte, unsere Stimmen so richtig zum Klingen … Wie viel Geist doch in der Musik, in Lied und Gesang steckt! Wunderbar! Befreiend! Wohltuend!

Im wahrsten Sinne des Wortes be-geistert wurden wir in diesen zwei Tagen – gestärkt und beseelt für unsere Arbeit mit den Kindern. Einen ganz großen Dank dafür! Vielleicht darf ich die zwei Tage zusammenfassen mit einer etwas abgewandelten Liedzeile von Kathi:

Von Franz ein Wort, von Kathi ein Lied,
das Wunder, das geschieht,
der Himmel, der ist da, ja, der ist da!

Carmen Ploner, Südtirol

Hier noch einige Fotos vom Kurs:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s