Dem Vater Unser ganzheitlich begegnet

Dem Vater Unser ganzheitlich begegnetEin Wochenende zum Vater-unser-Gebet boten Franz Kett, Susanne Kopp und Angelika Stegmair vom 6. bis 8. Februar 2015 in der Oase Steinerskirchen an. Eingeladen hatte das Institut für ganzheitlich sinnorientierte Pädagogik IgsP, und 26 Teilnehmer meldeten sich dazu aus Kindertagesstätten, Schulen, Pfarreien oder einfach „privat“ an …

Oase 2015-1In sieben Einheiten entstanden in der Mitte eindrucksvolle Bilder zu den einzelnen Vater-Unser-Bitten. Erläutert und ausgelegt wurden die sieben Themen durch Erzählungen aus dem Leben Jesu, so dass die Bitten des Gebetes des Herrn eine ganz neue Verbindung zu den Evangelien erhielten.

Passend zu den Einheiten wurden meditative Tänze eingefügt, die die Gruppe nicht nur äußerlich in Bewegung brachten.

Oase 2015-2Wie gewohnt konnten sich die Kursteilnehmer in der Oase wieder rundum wohl fühlen. Ein meist sonniges Winterwetter verstärkte die bereichernden Erfahrungen des Kurses, einfach „ganzheitlich“.

Der nächste Themenkurs zu den Kindheitsgeschichten Jesu wird vom 27. bis 29. November 2015 in der Oase stattfinden. Referenten dazu sind Franz Kett, Angela Kunze-Beiküfner und Angelika Stegmair.

Oase 2015-3

(Fotos: Anton Stegmair)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s