Immer weitergehen

TrainerseminarVom 27. bis 29. September trafen sich 19 angehende Trainer unseres Instituts im Pallottihaus in Freising zum ersten Trainerwochenende. „Immer weitergehen“, so ganz unserer Pädagogik als Wegpädagogik entsprechend, gingen wir ein Stück auf dem Weg unseres Weiterbildungskonzeptes voran …

Vier Arbeitsgruppen hatten sich vorab gebildet und präsentierten das Ergebnis ihrer Vorbereitungen an diesem Wochenende. Voller Kreativität und mit unterschiedlichen Methoden, von Anschauungen bis zur Power-Point-Präsentation, bearbeiteten die angehenden Trainer unseres Instituts die vier grundlegenden Bereiche unserer Pädagogik:

Dasein, Weltbegegnung, Die Suche nach dem letzten Sinn- und Seinsgrund und Anfragen aus anderen pädagogischen Ansätzen (Kritik an der RPP).

P1300857Geleitet wurde das Trainerseminar von Margot Eder, Eva Fiedler und Franz Kett. Vier Gäste, darunter auch Schwester Oh Song und Schwester Anima aus Korea, nahmen ebenfalls am Trainerseminar teil. Schwester Oh Song und Schwester Anima wurde am Samstagabend ihr Kursleiter-Zertifikat überreicht, nachdem Franz Kett ganz praktisch und erholsam für alle Teilnehmer mit uns die Anschauung „Wie die Sonne aus der Höhle kam“ gestaltete.

Das ganze Wochenende lang zeigten die Teilnehmer ihre fundierten Kenntnisse über die Theorie und Praxis der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik und ihre mögliche Erarbeitungsweise. Es war ein gelungener Anfang unserer Trainerausbildung. 19 angehende Trainer unseres Instituts sind unterwegs und werden „immer weitergehen“ auf dem Weg der ganzheitlich sinnorientierten Pädagogik und auch in Zukunft unser Institut durch ihr „Dasein“ bereichern und weitertragen.

Und hier einige Bilder vom Wochenende (ein Klick aufs Vorschaubild öffnet eine größere Ansicht):

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s